Fitness Tipps Sportzubehör

Mit Vitalprodukte fit für den Sport mit gesunder Ernährung

Ausgewogenheit führt zum Erfolg besonders im Sport

vitalprodukt-tee-shiitakeDer römische Dichter Juvenal formulierte „Mens sana in corpore sano“ auf Deutsch „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Sportliche Fitness und Leistungsfähigkeit beginnt beim gesunden Essen. Zur Aufrechterhaltung der lebensnotwendigen Funktionen muss jeder Mensch essen. Die zum überleben erforderlichen Kcal (Kilokalorien) bezeichnet man als Grundumsatz. Für die Berechnung benötigt man Gewicht, Größe, Alter und Geschlecht. Der Grundumsatz bei 85 Kg, 190 cm, 30 Jahre und männlich beträgt 1.977 Kcal. Der Grundumsatz bei 65 Kg, 170 cm, 30 Jahre und weiblich beträgt 1.444 Kcal. Abhängig von den Lebensumständen kommen weitere Kcal hinzu. Verteilen sich 8 Stunden Schlaf und 16 Stunden sitzende Tätigkeit auf den Tag, dann braucht, basierend auf oben angegebenen Werten, der Mann 658 und die Frau 481 Kcal mehr.

Es gibt keine Lebensmittel die alle wichtigen Bestandteile enthalten. Nur eine Kombination erbringt alle Nährstoffe. Den Bedarf an Ballaststoffen, Kohlenhydrate, Vitaminen und Mineralien decken Gemüse, Obst und Getreide. Weitere unverzichtbare Vitamine, Mineralien und Proteine erhält der Körper aus tierischen Lebensmitteln. Fleisch, Fett und pflanzliches Öl sollte eine kleine Rolle im Speiseplan spielen. Damit das Essen gut rutscht, nicht die regelmäßige Flüssigkeitszufuhr vergessen. Ab 1,5 Liter Wasser am Tag.

Ausgewogenheit führt zum Erfolg besonders im Sport

Eine ausgewogene Ernährung besteht aus Vollkornprodukten, Brot, Gemüse und Kartoffeln. Diese Nahrungsmittel machen schnell satt und man bleibt es lange. Sie sind reich an Ballaststoffen und enthalten viele Kohlenhydrate. Der wichtigste Energielieferant. Der Körper wandelt Kohlenhydrate zu Traubenzucker, der Glukose um. Glukose versorgt Gehirn- und Nervenzellen mit Energie. Ein Überangebot an Glukose lässt Glykogen entstehen, das in Muskeln oder der Leber als Reserve gespeichert wird. Kommt es zu Versorgungsproblemen mit Kohlenhydraten, dann vergreift sich der Körper an den Fettreserven. Für einen Sportler ist die Kohlenhydratversorgung nötig. Fettreserven liefern weniger Energie als Glukose.

Der seine Grenzen ausloten will, oder der Leistungssportler, hat bei ausgewogener Ernährung und minutiöser Planung ein Energieloch. Wird dem Körper nicht genügend Energie zugeführt kommt es zu Gewichtsverlust und die Leistung flacht ab. Vitalprodukt Ergänzungen reich an Energie. Sie peppen die Versorgung der Muskulatur exakt zum richtigen Moment auf. Ein dauerhafter Muskelaufbau benötigt Protein. Pro Kilogramm Gewicht 1,5 g ist ein moderater Wert. Diese Mengen sind mit herkömmlichen Lebensmitteln schwer zu erzielen. Die Masse an Proteinreicher Nahrung wäre zu groß. Hier helfen Vitalprodukte, die der Muskulatur entsprechendes Protein anbieten.

About the author

Oldschool Dreamteam

Diese Seite verwendet Cookies, durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen