Sportart

Sportschießen ein Sport mit Ruhe und Ausgleich

Sportschiessen-ein-Sport-mit-Ruhe-und-AusgleichNach wie vor zieht das Sportschießen viele kritische Blicke auf sich. So wird man in der heutigen Zeit als Sportschütze gerne in die Kategorie Waffennarr geschoben oder gar als gefährlich eingestuft. Doch welche Motivation steckt wirklich hinter diesem Sport?

Sportschießen ist Sport mit Bedacht

Jeder, der schon einmal eine Waffe in der Hand gehalten hat und auch damit geschossen hat weiss, dass es hierbei um sehr viel mehr, als nur um das Zielen und Abfeuern geht. So verlangt das Schießen eine vollkommene Ruhe und Ausgeglichenheit. Denn auch ein Sportgewähr ist und bleibt eine Waffe. Schon die Vorbereitung auf das eigentliche Schießen muss zu 100% korrekt und sorgfältig verlaufen. Die Einstellung, Gägngikeit und Sauberkeit muss akribisch geprüft werden, bevor der erste Schuss fallen kann.

Sind alle Vorbereitungen abgeschlossen, geht es auf die Schießbahn oder den Schießstand. Und auch hier ist Hektik unangebracht, um niemanden zu gefährden. Beim Anlegen der Waffe ist die Ruhe, die plötzlich durch den Körper fließt schon fast greifbar. Die ganze Konzentration richtet sich nun auf das Ziel und den perfekten Schuss. Man beginnt auf seinen Atemrythmus zu achten und visiert das vor einem liegende Ziel an. Der Zeigefinger ruht dabei auf dem Abzug. Ist das Ziel genau durch ein Zielfernrohr anvisiert und man innerlich für den bevorstehenden Schuss bereit, entsichert man ruhig seine Waffe. Der Zeigefinger liegt weiterhin auf dem Abzug und sucht den Druckpunkt. Sobald man seinen Atem aus der Lunge lässt, fällt der Schuss.

Ruhe und Konzentration ist gefragt beim Schießen

Hat man dies einmal selbst erlebt, kann man mit Sicherheit sagen, dass das Schießen ein hohes Maß an innerer Ruhe verlangt. Und so sehen dies auch viele Sportschützen. Das Schießen wird als Ruhepol für den Alltag gesehen. Bestimmt erscheint dies nicht für jeder als plausibel. Doch die vollkommene Ruhe und Konzentration, die man hierfür aufbringen muss, ist für viele ein Ausgleich für den täglichen Stress der einen umgibt. So wird das Schießen für den Schützen zum perfekten Hobby. So wie das Schießen auf das Tor bei Fußballern. Das Sportschießen wird immer eine bittere Note mit sich tragen. Doch verlangt es, wie jede andere Sportart, die volle Leidenschaft seines Sportlers ab.

About the author

Oldschool Dreamteam

Leave a Comment